Dienstag, 21. Mai 2013

[ABIBALL] Teil (2) Der Schmuck

In welchem Maße oder Masse man sich letztendlich behängt ist jedem selbst überlassen. Ich nutze nur die Gelegenheit um meinen Senf dazuzugeben und vielleicht dem ein oder anderen zu helfen ;)

Gold oder lieber Silber? Wenn an euren Kleidern oder Schuhen bereits goldene oder silberne Elemente angebracht sind, ist es empfehlenswert diesen, zugegebenermaßen nicht roten, Faden durch das ganze Erscheinungsbild zu ziehen.







Wenn ihr euch nicht an textile Vorgaben halten müsst, nehmt einfach das, was euch steht und zum Kleid farblich dazu passt. Beispielsweise finde ich Gold für mein blaues Kleid wesentlich harmonischer als Silberschmuck.

Ich trage lediglich eine unauffällige, kurze Kette und ein Paar dezente aber außergewöhnliche Ohrringe. Wer jung ist und sich behängt wie eine alte Diva wirkt meiner Meinung nach eher "dekoriert". Keine Farben, maximal farblose Steinchen. Alles andere wirkt nicht festlich.

Für die Ohrringe (3,95 Euro) und die Kette (5,95 Euro) wurden bei Bijou Brigitte zusammen gerade einmal 11 Euro fällig.



1 Kommentar:

  1. Ich finde die Ohrringe echt niedlich und dein Blog ist echt toll=)
    Ich bin gleich mal Mitglied geworden;)

    schau doch mal bei mir vorbei;)

    lg
    http://lauras-taste-of-fame.blogspot.de/

    AntwortenLöschen